• Schlossführungen

Schlossführungen

800 Jahre Geschichte sind eine lange Zeit. Auf Schlosshotel Purschenstein finden deshalb Führungen statt, während denen Sie die Möglichkeit haben, mehr über die Anfänge der Ritterburg, wie es in den Besitz der Familie von Schönberg gelangte und von seinem jetzigen Eigentümer, der Familie Praagman, zu einem der schönsten Schlösser Sachsens ausgebaut wurden, zu erfahren.

Tauchen Sie ein in die Geschichte dieses einmaligen Schlosses, das für die Geschichte und Umgebung des Erzgebirges von großer Bedeutung gewesen ist.

Bei einer Führung durch das Schloss erfahren Sie mehr über:

  • die Geschichte von Purschenstein und die Familie von Schönberg
  • den Trausaal
  • den königlichen Schlosssaal
  • die Bibliothek
  • den Ahnensaal
  • die Wappenkunde und seine Baugeschichte
 

Beginn der Führungen um 16.00 Uhr je nach Teilnehmeranzahl an verschiedenen Tagen in der Woche. 

Für Informationen wenden Sie sich bitte an die Rezeption unter der Telefonnummer 037361 1408-0 oder unter info@purschenstein.de.

Preise

Schlossführung pro Person - 10,00 EUR                      

Die Schlossführungen können auch im Rahmen von Tagungen, Geburtstagsfeiern, Hochzeiten und zu sonstigen Anlässen gebucht werden.                                                            

Gruppen bitte vorher anmelden.

Bitte beachten Sie, dass Schlossführungen erst ab einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen stattfinden.